Einsätze der Feuerwehr Miltach e.V. > 2006
> 2005 > 2006 > 2007 > 2008 > 2009 > 2010 > 2011 > 2012 > 2013 > 2014 > Statistiken > Probealarmierungen

 

 

  Schwerer Verkehrsunfall bei Miltach

KBI-Bereich Kötzting/Miltach: 
Am 28. Dezember gegen 12.30 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2140 in Richtung Miltach wenige hundert Meter vorm Ortseingang Miltach ein schwerer Verkehrsunfall. Der 45jährige Fahrer aus Blaibach geriet aus noch ungeklärter Ursache in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug ungebremst gegen einen Baum. Der Aufprall war so heftig, das die ganze Beifahrerseite komplett vom Fahrzeug abgerissen wurde. Der total zerstörte Jeep blieb einige Meter weiter an Ende der Böschung auf dem parallel zur Straße verlaufenden Radweg liegen.

Zum Bericht geht's hier

  Verkehrsunfall auf der B85 zwischen Oberndorf und Miltach

KBI-Bereich Kötzting/Miltach: 
In den Morgenstunden des 21. November kam es auf der B 85 zwischen Oberndorf und Miltach zu einem Zusammenstoss von zwei PKWs. Die Feuerwehren Miltach und Oberndorf waren dazu im Einsatz.

Zum Bericht geht's hier

  Brand in einer Küche in Wolfersdorf

KBI-Bereich Kötzting/Wolfersdorf: 
Am Nachmittag des 30. September wurden mehrere Feuerwehren zu einem Brand in einer Küche in Wolfersdorf alarmiert. 

Zum Bericht geht's hier

  Gasaustritt in Zandt

KBI-Bereich Kötzting/Zandt: 
Alarmstufe 7 (Gefahrgut) wurde am Mittag des 21. September ausgelöst, da ein Bagger in Zandt eine Gasleitung beschädigt hatte. 

Zum Bericht geht's hier

  Schwerer Verkehrsunfall auf der B85 zwischen Miltach und Chamerau

KBI-Bereich Kötzting/Miltach: 
Mehrere Feuerwehren wurden am Morgen des 28. August zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der B 85 zwischen Miltach und Chamerau alarmiert.

Zum Bericht geht's hier

  Brand einer Scheune nach Blitzschlag in Zandt

KBI-Bereich Kötzting/Zandt: 
Am Abend des 26. Juli gegen 18 Uhr zog ein starkes Gewitter über Zandt hinweg. Der Eigentümer eines landwirtschaftlichen Betriebes bemerkte dabei einen sehr lauten Donner, wonach die Stromversorgung in seinem Wohnhaus ausfiel. Unmittelbar darauf wurde er von seinen Nachbarn auf eine starke Rauchentwicklung an seiner gemauerten Scheune hingewiesen und erkannte zusätzlich bereits offenes Feuer im Bereich nahe des Firstes.

Zum Bericht geht's hier

  Flächenbrand an der Landkreisgrenze Straubing/Bogen

Landkreisgrenze
Am Nachmittag des 22. Juli wurde vom Flugbeobachter ein Flächenbrand an der Landkreisgrenze Straubing/Bogen bei Kellburg festgestellt. Die Feuerwehren aus beiden Landkreisen konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Zum Bericht geht's hier

  Verkehrsunfall auf der B85 zwischen Miltach und Chamerau

KBI-Bereich Kötzting/Miltach: 
Am Abend des 2. Februar kam es auf der B 85 zwischen Miltach und Chamerau zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw kam dabei von der Straße ab und blieb auf dem Dach liegen.

Zum Bericht geht's hier

  Verkehrsunfall auf der B85 bei Oberndorf

KBI-Bereich Kötzting/Oberndorf: 
Die Feuerwehren Oberndorf und Miltach sowie der Rettungsdienst wurden am Mittag des 29. Januar zu einem Verkehrsunfall auf der B 85 bei Oberndorf alarmiert.

Zum Bericht geht's hier